Nachrichten

DAM-Ausstellung "Einfach grün". Projekte gesucht

Das Deutsche Architekturmuseum DAM plant vom 20. Dezember 2020 bis zum 2. Mai 2021 eine Ausstellung mit dem Titel "EINFACH GRÜN. Greening the city".

Pocket Habitat. © Thomas Graham Arup

Kann GRÜN in der Architektur das Klima in den Städten verbessern, Hitzebildung reduzieren, Feinstaubbildung reduzieren und das Wohlbefinden der Menschen steigern? Selten waren Grünräume derart gefragt wie seit der Konfrontation mit Corona. Es ist an der Zeit, die Architektur im Hinblick auf Grünflächen zu entwickeln, die Stadtlandschaften aufzurüsten und GRÜN nicht nur auf ökologische Aspekte herunterzubrechen.

Die Ausstellung wird sich den Vorteilen und Herausforderungen urbanen städtischen GRÜNS – insbesondere der Haus-  und Dachbegrünung im Bestand und Neubau widmen. Neben der wissenschaftlichen Perspektive soll die Ausstellung zugleich die technischen Möglichkeiten und praktische Fragen in den Blick nehmen. Gezeigt werden unter anderem gelungene Grünbauten von Düsseldorf über Mailand bis Singapore, bereits Erprobtes und völlig neue Entwicklungen.

Schon vor Beginn der Ausstellung ruft das DAM zum Einreichen von Projekten auf.

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ