Nachrichten

bdla-Präsidiumssitzung: Bauleiter, Bautechnik, Fortbildung

Zu Beginn der Präsidiumssitzung am 13.12. 2017 berichtete Till Rehwaldt, dass am Vorabend die Unterzeichnung der Vereinbarung über die internationale Zusammenarbeit von BAK und bdla erfolgt sei.

Ziel sei eine effizientere berufspolitische Interessensver-tretung der Landschaftsarchitekten auf europäischer und internationaler Bühne. Ab 2018 ist die BAK ordentliches Mitglied bei der IFLA, der bdla assoziiertes Mitglied.

Gast der Präsidiumssitzung war der bdla-Fachsprecher Bautechnik und Normenwesen Markus Illgas. Er berichtete über die Aktivitäten des Arbeitskreises, dessen Kernaufgabe es ist, aktuelle Normungsentwürfe zu besprechen und Stellung zu beziehen. Zudem ist es gelungen, Delegierte für die Mitarbeit in weiteren Normengremien im DIN, der FGSV und der FLL zu aktivieren. Im Weiteren gab Markus Illgas einen Ausblick auf künftige Bauleitergespräche. Der Rückblick zeigte, dass 2017 das Thema BIM großes Interesse gefunden hatte. Um das Querschnittsthema auch im Verband zu verankern, sprach sich das Präsidium für die Gründung einer AG BIM aus.

Mit dem Ausscheiden von Prof. Ludwig Schegk aus dem FLL-Präsidium im März 2018 aufgrund von Satzungsbestimmungen bittet das Präsidium Markus Illgas, für den bdla zu kandidieren.

Vor dem Hintergrund der Besprechungen mit Vertretern der NürnbergMesse zur GaLaBau 2018 bat das Präsidium Markus Ill-gas, die Tradition der bdla-Baubesprechung im Rahmen der Messe GaLaBau 2018 fortzusetzen, was dieser zusagte.
Auf Grund reger Nachfrage 2017 plant der bdla auch in 2018 eine Fortbildungsveranstaltung »Fachbeitrag wasserrechtliche Prüfung bei Planung und Vorhabenzulassung«, dito zur Umweltbaubegleitung.

Der Bundeskongress der Grünen Verbände findet vom 7. bis 9. Juni 2018 in Frankfurt am Main statt mit dem Schwerpunkt Grünflächenmanagement und Pflege. Der bdla wird sich auch an den Symposien der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung 2018 zum Ge-bäudegrün beteiligen und an den Baukulturwerkstätten der Bundesstiftung Baukultur.


Quelle: bdla-Verbandszeitschrift "Landschaftsarchitekten" 1/2018

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ