Aktuell

Pressemitteilungen

10 Pressemitteilungen

Vielseitigen „grünen Beruf“ kennenlernen

Schülerpraktika auf bdla.de. Informationen für Schüler und Landschaftsarchitekturbüros

Auch in der Landschaftsarchitektur verschärft sich der Fachkräftemangel. Darum hat das Thema Nachwuchswerbung einen zentralen Platz in der aktuellen Verbandsarbeit des bdla. Es gilt unter anderem, bei Schülern anzusetzen und dort für ein Schülerpraktikum in einem Planungsbüro zu werben. Es ist ein niederschwelliges Angebot und von dem ersten Kontakt kann der Impuls ausgehen für die Beschäftigung mit Landschaftsarchitektur, eine der spannendsten Planungsdisziplinen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Pressemitteilungen · 05. Mai 2021

Neuer Mustervertrag zur Umweltbaubegleitung

Online-Seminar am 10. Juni 2021 informiert über eine bedeutende Beratungsleistung und einen aktuellen Mustervertrag

Die Umweltbaubegleitung (UBB) hat sich zu einem wichtigen Instrument bei Bauprojekten entwickelt. Sie ist mittlerweile eine eigenständige beratende Leistung im Baugeschehen und wird vorrangig an hierfür besonders qualifizierte Fachleute vergeben. Als noch junge Fachaufgabe weist die UBB einen relativ geringen Standardisierungsgrad auf. Die Praxis ist vielfältig, was auch der Vielfalt der Bauvorhaben, den diversen Grundlagen im Umwelt- und Naturschutzrecht sowie den jeweils relevanten Schutzgütern geschuldet ist.

Pressemitteilungen · 05. Mai 2021

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis an Westpark in Augsburg

Jury vergibt einen Ersten Preis und neun Auszeichnungen

Der Wettbewerb um den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2021 ist entschieden. Der Erste Preis geht an den Westpark, Augsburg, Entwurfsverfasser: Lohaus ∙ Carl ∙ Köhlmos, PartGmbB Landschaftsarchitekten ∙ Stadtplaner, Hannover. So das Ergebnis der Preisgerichtssitzung vom 23. April 2021 in Berlin.

Pressemitteilungen · 27. April 2021

Öffentliches Grün in Zeiten der Pandemie

bdla fordert Pflege und Entwicklung urbaner Grünflächen auf hohem Niveau

Gerade in Zeiten der Pandemie sind gut gepflegte und vielfältig nutzbare öffentliche Grünanlagen systemrelevant für die Gesundheit der urbanen Gesellschaft. Politik und Verwaltung sind gefordert, die nötigen finanziellen Mittel für die Pflege und Entwicklung des kommunalen Grüns dauerhaft bereit zu stellen.

Pressemitteilungen · 27. April 2021

Stadt und Landschaft klimafest entwickeln

Berliner Appell des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten.
Generationenaufgabe Klimawandel angehen


Städte und Freiräume und mit ihnen die Lebensqualität für die Menschen müssen neu gedacht werden. Denn die schon jetzt und in Zukunft noch häufiger auftretenden Extremwetterereignisse – lange Hitzeperioden oder Starkregen – stellen unsere Städte, ländlichen Räume und deren Einwohner vor große Herausforderungen. Um diese zu meistern, so die entschlossene Auffassung der vom bdla vertretenen Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten, muss insbesondere die Klima-Resilienz der Städte gestärkt und die Grüne Infrastruktur als zentraler Bestandteil der kommunalen Daseinsvorsorge ausgebaut werden!

Pressemitteilungen · 21. April 2021

Relaunch Landschaftsarchitektur-heute.de: klar, übersichtlich und bildgewaltig

Zentrale Plattform für zeitgenössische Landschaftsarchitektur mit neuem Design

"Entdecken Sie zeitgenössische Landschaftsarchitektur" – so lautet die Einladung der aktualisierten Webseite, die ab dem 30. März 2021 online ist. Seit 2013 präsentieren der bdla und seine Mitglieder in Projekten und Themen das Leistungsspektrum des Berufsstandes. Über 100.000 Besucher pro Jahr machen das Portal zu einem erfolgreichen Instrument der Verbands-Kommunikation.

Pressemitteilungen · 30. März 2021

Adieu Fritz! Ein Nachruf

Am 6. März 2021 verstarb Fritz Erhard, Landschaftsarchitekt bdla in Lenggries.

Bei jedem Anruf meldete er sich auf gleiche Weise: „Grüß dich, ich bin´s, der Fritz“. So war er.
Gepflegt bajuwarisch, in seinem Dialekt locker, aber bestimmt. Wenn es kompliziert wurde, dann näher dem Hochdeutschen. Aber: Immer gut drauf, launig und herzensgut.

Pressemitteilungen · 18. März 2021

Nominiert für den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2021

Fachpreisrichter wählten 35 Projekte aus. Über die Vergabe des Ersten Preises und der Auszeichnungen entscheidet Jury am 23. April 2021

Sie stehen fest – die 35 nominierten Projekte zum Wettbewerb um den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2021. Aus 119 zum Wettbewerb zugelassenen Arbeiten hatten fünf Fachpreisrichter zwischen 10. Februar und 14. März 2021 im virtuellen Votingroom ihre Wahl getroffen. Die nominierten Arbeiten sind auf www.deutscher-landschaftsarchitektur-preis.de einsehbar.

Pressemitteilungen · 17. März 2021

bdla-Orientierungshilfe und Online-Seminar zur Leistungsvergütung bei Anwendung der BKompV

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten hat eine aktuelle Orientierungshilfe mit Hinweisen zur Vergütung bei der Anwendung der Bundeskompensationsverordnung veröffentlicht. Sie wendet sich gleichermaßen an Vorhabenträger, Zulassungsbehörden sowie die Anbieter von Planungsleistungen.

Pressemitteilungen · 12. März 2021

Erlebnis Innenstadt durch zeitgemäße Landschaftsarchitektur

bdla fordert mehr Unterstützung der Kommunen

Das Fundament unserer Innenstädte, der Einzelhandel, hat sich durch den zunehmenden Onlinehandel in den letzten Jahren reduziert. Pandemie und Lockdown beschleunigen den Prozess.

Pressemitteilungen · 04. März 2021

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ