Aktuell

Pressemitteilungen

10 Pressemitteilungen

Erlebnis Innenstadt durch zeitgemäße Landschaftsarchitektur

bdla fordert mehr Unterstützung der Kommunen

Das Fundament unserer Innenstädte, der Einzelhandel, hat sich durch den zunehmenden Onlinehandel in den letzten Jahren reduziert. Pandemie und Lockdown beschleunigen den Prozess.

Pressemitteilungen · 04. März 2021

bdla-Orientierungshilfen zur HOAI 2021

Neue Online-Dokumente zu unterschiedlichen Themen zu Fragen der Honorierung erarbeitet und veröffentlicht

Mit dem Inkrafttreten der HOAI 2021 zum 1. Januar 2021 sind verbindliche Mindest- und Höchstsätze für Leistungen der Architekten und Ingenieure Geschichte. Zwar bleibt die HOAI staatliche Rechtsordnung, hat aber nur noch orientierenden Charakter. Ausgewiesen werden in der Novelle von 2021 sogenannte Orientierungswerte mit Honorarspannen zwischen dem Basishonorarsatz und einem oberen Honorarsatz. Diese entsprechen den bisherigen Mindest- beziehungsweise Höchstsätzen.

Pressemitteilungen · 16. Februar 2021

Zukunft gestalten, Landschaftsarchitektur studieren

bdla fordert die Aufstockung der Studienkapazitäten für ein Mehr an Fachkräften

Pressemitteilungen · 03. Februar 2021

Wettbewerb FRISCHGRÜN21

Eine Ausstellung des bdla zur „Jungen Landschaftsarchitektur“. Wettbewerbseinreichung online verlängert bis 27. März 2021

Der bdla hat sich zum Ziel gesetzt, der jungen Landschaftsarchitekturszene in Form einer Ausstellung eine Bühne zu geben: FRISCHGRÜN21 – die Ausstellung Junger Landschaftsarchitektur auf der BUGA Erfurt 2021.

Pressemitteilungen · 03. Februar 2021

Wettbewerbskultur stärken

bdla-Flyer „Qualität und Fairness bei Planungswettbewerben“ veröffentlicht

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten hat Ende 2020 den Flyer „Qualität und Fairness bei Planungswettbewerben“ veröffentlicht. Planungswettbewerbe spielen eine zentrale Rolle als Vergabeinstrument und als Werkzeug, um planerische und damit auch bauliche Qualitäten zu sichern. Sie sind ein wichtiger Baustein der Baukultur.

Pressemitteilungen · 02. Februar 2021

Landschaftsarchitekten – Wir gestalten Klima

Beirat des bdla tagte am 13.11.2020.
Schwerpunkte der Verbandsarbeit und Wahlen


Am 13. November 2020 fand die diesjährige Beiratssitzung des bdla statt. Coronabedingt musste sie online durchgeführt werden; zugeschaltet waren alle Präsidiumsmitglieder, Landesgruppenvorsitzende und Fachsprecher. Über Verbandsaktivitäten 2019 und 2020 informierten Till Rehwaldt, bdla-Präsident, und bdla-Bundesgeschäftsführer Mario Kahl. Kernpunkte des haupt- und ehrenamtlichen Engagements im Verband waren grüne Infrastruktur und Klimaanpassung sowie die Nachwuchswerbung/ -förderung.

Pressemitteilungen · 14. Januar 2021

Update 2021 – Neues aus der fabelhaften Welt der Regelwerke

Online-Seminar des bdla am 22. Februar 2021

Jährlich im Winter stehen bei vielen Landschaftsarchitekten aus Planungsbüros und Verwaltungen die bdla-Bauleitergespräche als fester Termin im Kalender. Nicht so in diesem Jahr aus bekannten Gründen. Stattdessen bietet der bdla den Kolleginnen und Kollegen das jährliche Update „Neues aus der Welt der fabelhaften Regelwerke“, ein elementarer Bestandteil der Bauleitergespräche, am 22. Februar 2021 als Online-Seminar an.

Pressemitteilungen · 13. Januar 2021

Ausgelobt - Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2021

Bewerbung im Online-Verfahren. Bearbeitungsschluss am 26. Januar 2021

Der bdla hat zum 15. Mal den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis ausgelobt. Mit der intensiveren Nutzung städtischer und landschaftlicher Räume werden an die Leistungsfähigkeit der Umwelt immer höhere Anforderungen gestellt. Urbanes Wachstum und gleichzeitige Entleerung ländlicher Regionen, Klimaveränderungen, Energiewende und ökonomische Herausforderungen erzeugen Anpassungsdruck und Konflikte. Unter großen Anstrengungen werden derzeit vorhandene Infrastrukturen den veränderten Bedingungen angepasst, ganze Systeme umgebaut. Für die Entwicklung und Realisierung dieser neuen Systeme ist ein grundsätzliches Umdenken auf allen Planungsebenen erforderlich. Mit dem Begriff „Grüne Infrastruktur“ wird die Bedeutung der Grün-, Freiraum- und Landschaftsplanung für die Daseinsvorsorge, herausgestellt.

Pressemitteilungen · 04. November 2020

bdla nimmt Stellung zu geplantem Insektenschutzgesetz

Bundesumweltministerium legte Referentenentwurf vor

Ende September 2020 wurde vom Bundesumweltministerium der Referentenentwurf eines Gesetzes zum Schutz der Insektenvielfalt in Deutschland, kurz Insektenschutzgesetz, vorgelegt. Das Gesetz dient der Umsetzung des „Aktionsprogramms Insektenschutz – Gemeinsam wirksam gegen das Insektensterben“, das im letzten Jahr vom Bundeskabinett verabschiedet wurde. Als sogenanntes Artikelgesetz sollen zielgerichtet einzelne Passagen des Bundesnaturschutzgesetzes geändert oder ergänzt werden.

Pressemitteilungen · 20. Oktober 2020

bdla startet bundesweite Erhebung zum Fachkräftebedarf

Planungsbüros um Mitwirkung gebeten

Auch wenn der Fachkräftemangel aktuell in der öffentlichen Wahrnehmung etwas ins Hintertreffen geraten ist, so ist der fehlende Berufsnachwuchs in vielen Planungsbüros deutlich zu spüren.

Pressemitteilungen · 22. September 2020

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ